Mittwoch, 13 of Dezember of 2017

Wenn die Taufe bevorsteht  

Die Taufe ist ein genauso großes Erlebnis wie die Geburt selbst. Damit dieser Tag auch zu etwas ganz Besonderem wird, gibt es eine Vielzahl an Taufkarten, die dazu einladen. Allerdings gibt es auch einen Unterschied zwischen den Einladungskarten, die in jedem Shop erworben werden können oder eine Karte, die individuell gestaltet wird. Die zweite Variante hat den Vorteil, dass jeder Gast mit einem persönlichen Wort eingeladen wird, denn in der klassischen Karte steht dieser bereits und muss nur ergänzt werden. Neben dem Text, der persönlich gestaltet wird, kann auch ein Foto des Täuflings eingefügt werden und in dessen Namen die Einladung ausgesprochen wird. Wer jetzt neugierig geworden ist, schau doch mal hier vorbei. Alle Möglichkeiten werden hier übersichtlich aufgeführt und können ganz einfach genutzt werden. Sehr wichtig ist die Wahl des Designs, welche sehr unterschiedlich sind, denn die Wahl kann auf das Geschlecht fallen oder aber neutral erfolgen. Jeder Wunsch kann hier erfüllt werden. Zudem kann der Text entsprechend gewählt werden, wobei auch hier keine Grenzen gesetzt sind. Allerdings wird hier gerne der Tauftext genommen, der den Täufling sein Leben lang begleitet. Sehr wichtig sind Datum und Uhrzeit und wer am Ende der Taufe noch zu Speis und Trank einlädt, sollte dieses mit vermerken. Weitere Infos stehen direkt auf der Seite, daher schau doch mal hier, wo alle Infos übersichtlich aufgeführt sind. Der Umschlag, der farblich zu der Taufkarte gewählt wird, macht das Ganze zu etwas ganz besonderem, denn eine Taufe ist nun einmal nicht alltäglich, sondern eine wunderschöne Veranstaltung.


Leave a comment